Home > Unsere Lösungen > Radon im Keller 

Mit dem SolarVenti Keller-Set der Radon Gefahr im Keller vorbeugen

 

Das Problem

Man sieht es nicht, man riecht es nicht und man kann es auch nicht schmecken. Dennoch kommt Radon in allen Gebäuden und in geringer Konzentration auch in der Außenluft vor. Viel höher ist die Konzentration im Boden. Von dort dringt das radioaktive Edelgas in Keller und Untergeschosse ein. Radon kann Lungenkrebs verursachen. Experten schätzen, dass jedes Jahr rund 1900 Menschen in Deutschland an den Folgen zu hoher Radonkonzentrationen im Haus sterben (Quelle: ZUHAUSE.DE)

Radonfalle Keller

"In Gebäuden treten meist höhere Radonkonzentrationen als im Freien auf", warnt das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS). Es dringt durch Risse im Fundament oder den Kellerwänden, durch die Fugen zwischen Kellerwänden und Fundamentplatte sowie undichte Durchführungen von Rohren und Leitungen ins Haus ein. Dort kann es sich zu gefährlichen Konzentrationen anreichern.

Regionale Verteilung

Die Radonkonzentration ist in Deutschland regional unterschiedlich stark. In Gebieten mit schwacher Belastung reicht im Allgemeinen der übliche Feuchteschutz des Gebäudes oder des Kellwers aus, um die Konzentration gering zu halten. In stärker belasteten Regionen sollte Radon schon beim Bau des Hauses berücksichtigt wserden und gegebenenfalls durch eine Messung am Standortgeprüft werden.

Lüften hilft

Neben bautechnischen Maßnahmen wie das Abdichten von Rissen, Durchführungen usw. beeinflusst das Lüftungsverhalten maßgeblich die Radonkonzentration im Keller bzw. im Gebäude. Ein häufiger Luftwechsel senkt verständlicherweise die Konzentration und ist zudem einfach und meist unverzüglich zu realisieren.

Das SolarVenti Keller-Set schafft Abhilfe

Das SolarVenti Keller-Set ist ein leistungsstarkes Lüftungssystem für Kellerräume. Die Kombination aus Belüften und Absaugen führt zu einem häufigen Luftwechsel und fördert das gefährliche Gas nach draußen und beugt so schleichenden Gefahr im Keller vor. Und gleichzeitig wird auch noch der Keller entfeuchtet. Ein doppelter Nutzen.

Optimierung durch bodennahes Absaugen und Netzteil-Kit

Da das System SolarVenti zur Optimierung der Kellerentfeuchtung ein bodennahes Absaugsystem einsetzt, wird die Eigenschaft von Radon sich am Kellerboden zu sammeln, berücksichtigt. Praktische Erfahrungen aus Dänemark belegen, dass die Konzentration an Radon durch das SolarVenti Keller-Set schnell halbiert wird. Unterstützt der Bauherr das SolarVenti System noch durch das zeitgesteuerte Netzteil-Kit, wird eine regelmäßige Belüftung auch ohne Sonnenschein durchgeführt und die Radon-Konzentration kann weiter gesenkt werden.

Mehr Informationen zum Thema Radon in Gebäuden

Einen ausführlichen Bericht zum Thema Radon im Keller finden Sie hier:
http://www.zuhause.de/radon-im-haus-verursacht-lungenkrebs-1900-tote-jedes-jahr/id_74890714/index

Umfangreiche Information über bodennahes Radon sowie eine Deutschlandkarte zur Radonkonzentration erhalten Sie beim Bundesamt für Strahlenschutz:
http://www.bfs.de/DE/themen/ion/umwelt/radon/gebaeude/gebaeude_node.html;jsessionid=4BF5DB5C04537AE2827713E63792544C.1_cid349